Thingworx Foundation

Ermöglichung bahnbrechender Lösungen für die intelligente, vernetzte Welt 

Der Boom des Internets der Dinge (IoT) hat zu einer beispiellosen Nachfrage nach intelligenten, vernetzten Produkten geführt. Mit dem unbegrenzten Potenzial von IoT im Visier, verlangen Entwickler nach den besten Tools und Technologien um innovative Lösungen zu kreierenwelche die Leistungsfähigkeit der intelligenten, vernetzten Welt voll ausschöpfen. 

Produktspezifikation herunterladen

Thingworx Überblick herunterladen

Hauptmerkmale

  • Die schnelle, modellzentrierte Anwendungskonstruktion ermöglicht Lösungen für die Verkürzung der Markteinführungszeit 
  • Mit ThingWorx Foundation erstellte Anwendungen sind skalierbar und sicher
  • Flexible Konnektivitätsoptionen maximieren die Marktchancen und minimieren den Integrationsaufwand
  • Die offene Plattform ermöglicht es Unternehmen,das volle Potenzialvorhandener Technologieinvestitionen zu nutzen 

Warum Thingworx Foundation

ThingWorx Foundation liefert die Lösung in einer einzigen, vorgefertigten IoT-Entwicklungsplattform. Mit umfassenden Funktionsfähigkeiten und dem branchenweit größten Ökosystem von Partnern ermöglicht ThingWorx die schnelle Entwicklung funktionsreicher IoT-Anwendungen, welche den Investitionsertrag aus neuen Technologien maximieren. 

  • Erstellen, testen und implementieren Sie industrielle IoT-Lösungen schneller als je zuvor
  • Erstellen Sie funktionsreichere Lösungenin einem Bruchteil derZeit 
  • Bereitstellung von IoT Lösungen,welche selbst die Anforderungen der größten Unternehmen erfüllen 

Product Übersicht

ThingWorx Platform Übersichtsvideo

Warum sollte man mit einer IoT Plattform entwickeln?

ThingWorx Industrial IoT-Plattform

Standardisieren Sie die Verbindung zu Geräten, Anwendungen und Systemen

Thingworx Foundation Einblicke

Das “Thing Model”

ThingWorx Foundation Thing Model
  • Das ThingModel ist die digitale Darstellung eines tatsächlichen physischen „Dings“
  • Ein Ding ist ein wahrer digitaler Zwilling eines Geräts oder eines Prozesses
  • Es besteht aus Echtzeitdaten – Eigenschaften, Diensten, Abonnements und Ereignissen des Objekts
  • Ein Ding kann aus einer unbegrenzten Anzahl von Datenquellen erstellt werden

Projektreferenzen

NECTONE

Projektreferenz ThingWorx Foundation NectOne